Neu

Johnny 28-11-2017 11:44

Der Bierabsatz schrumpft nach dem Bayerischen Brauerbund in diesem Jahr bundesweit um 3,1 Prozent auf 2,3 Millionen Hektoliter.
Die Hopfen Anbaufläche jedoch steigt 2018 voraussichtlich auf 20 000 Hektar.
Grund dafür: der weltweite Trend zum "Craft Beer".
Die Mikrobrauereien brauen ihr Bier meistens mit weit grösserem Hopfenanteil.
www.t-online.de/nachrichten/id_82786684/mehr-ho...

Deutschland: Weniger Bier aber mehr Hopfen

Community rund ums flüssige Gold

LoginImpressum

Bier Probe

Willkommen bei Bier Probe
Realität ist eine Illusion
die durch Mangel an Alkohol
hervorgerufen wird