Brauer Treffen : 7

Technik

Bei dieser Besprechung legten wir vor allem fest, mit welcher Technik wir im nächsten Jahr Brauen wollen. Wir kamen Einstimmung zu dem Schluss, lieber Induktion als Gas zum Heizen zu verwenden.

Bei Gasheizer hat man mehr störende Teile wie Behälter, Brenner, Schläuche und arbeitet mit einer offene Flamme. Eine Induktionskochplatte steckt man einfach nur an der Steckdose an und kann problemlos und effizient den Sud erhitzen.

Induktionsplatte

Ein 230V Gerät reicht völlig aus und kann problemlos an einer separat abgesicherter Steckdose angeschlossen werden. Unser zukünftiger Induktionskocher sollte möglichst eine Leistung von 3500W haben.

Geräte in unserer Preisklasse (bis 200 EUR) erlauben nur eine maximale Topfgrösse von 28cm. Unser geplanter 50l Induktionstopf hat einen Durchmesser von 40cm und wird dann einfach seitlich überstehen. Laut einiger Dokumentation soll die Wärme bei Induktion sowieso bis in die Seitenwände weitergeleitet werden und auch in einigen Erfahrungsberichten erzählten Brauer, dass Sie schon grössere Töpfe erfolgreich einsetzen.

Auch bei der maximale Belastung berichteten einige Brauer, dass Sie schon Sude mit 70l auf einer Einzelinduktionsplatte problemlos durchführten.

Wir haben uns schliesslich auf den manuellen Einzelinduktionskocher von Hendi festgelegt. Die digitale Variante soll angeblich problematisch sein durch die eingebaute Standy-By Funktion.

Einzelinduktionskochplatten:
Amazon : Hendi Induktionskocher 230V/3500W manuell
Amazon : Hendi Induktionskocher 230V/3500W digital
Shoppingfever : Caso Pro 3500
Neckermann : Caso Induktionskochfeld Gewerbe Pro 3500
Gastrokocher : Induktionskochfelder bis 5000W

Induktions Edelstahltopf

Beim induktionsgeeigneten Edelstahltopf haben wir uns für die 50l Variante von Contacto ohne Auslauf festgelegt: Contacto Edelstahltopf 50l [2201/400]

Auf einen Topf mit Auslauf verzichteten wir, auch wenn bei einem Induktionstopf der Boden sehr heiss wird, wollen wir den Sud mit Handschuhen manuell in den Läuterbottich schütten.
Auch auf einen Deckel können wir verzichten, wichtig aber sind die isolierten Griffen oben am Topf.

Induktionsgeeignete Edelstahltöpfe:
Gastrodepot : Contacto Edelstahltopf 50l [2201/400]
Ebay : Contacto Edelstahltopf 50l [2201/400]
Gastronomieshop : Contacto Edelstahltopf 50l [2201/400]
Amazon : Contacto Edelstahltopf 50l [2201/400]
Ebay : Suppentopf 50l
Hobbybrauerversand : Edelstahltopf (ab!)
Brauen : Edelstahl Kochtopf-Maischekessel

Community rund ums flüssige Gold

LoginAnfahrtImpressum

Bier Probe

Willkommen bei Bier Probe
Realität ist eine Illusion
die durch Mangel an Alkohol
hervorgerufen wird