Sudpfanne : 50 Liter Elektrisch

Auch zum Kochen ist die Kombination aus einer digitalen Hendi Induktionskochplatte und einem Contacto Induktionskochtopf sehr gut geeignet. Das Aufheizen des Suds auf Siedepunkt geht relativ schnell und die Sudpfanne hält Ihre Temperatur.

Bei unserem selbstgebauten zweiteiligen Acrylglasdeckel können wir problemlos unser digitales Thermometer befestigen und daneben sparen wir durch die Abdeckung an Energie und Flüssigkeit ein.

Daten

Erfahrungsbericht

Gerade beim Erhitzen nach dem Läutern bei ca 76-78 Grad bis zum Kochen ist ein Deckel sehr wirksam und spart einiges an Aufheizzeit ein.

Sobald der Siedegrad des Suds erreicht ist regeln wir die Leistung der Hendi Induktionskochplatte vom Maximum 3500 Watt auf 2000-2500 Watt herunter und stellen die Temperatur auf 105 Grad ein.

Unsere Acrylglasplatte wölbt sich leicht während des Kochens, was aber unproblematisch ist. Durch den Dampf beschlägt der Deckel zwar und trübt etwas die Sicht, lässt aber trotzdem noch Einblicke auf den Sud zu. Ausserdem kann man die beiden Hälften jederzeit auseinanderziehen.

Bei der Berechnung der Hopfenmenge muss man auf jedenfall bedenken, dass mit einem Deckel weniger Flüssigkeit verdampft, was bei der Stammwürze Berechnung mit einkalkuliert werden muss.

Bilder

Bier Brauen : Technik : Sudpfanne : 50 Liter Elektrisch Bier Brauen : Technik : Sudpfanne : 50 Liter Elektrisch : Deckel

Community rund ums flüssige Gold

LoginAnfahrtImpressum

Bier Probe

BrauenTechnikSudpfannen50 Liter Elektrisch
Willkommen bei Bier Probe
Realität ist eine Illusion
die durch Mangel an Alkohol
hervorgerufen wird