Sude 2022

Datum Sud Wasser
Malz
Vorderwürze
Gesamtwürze
Hopfen Stammwürze Hefe Schlauchen
Endwürze
Liter
Alk
Info
03.12. Bianca
Dunkel
50
9800m 5900p 850cd 295f
22,0
12,4
A-HP56 9,6
A-HP55 9,6
11,9 ZY-34/70
Z003
800
4,1
3,1
70
4,6

- Ist viel zu dunkel und malzig, müssen mit Farbmalz runter - Hauptgärung genau nach Plan - Absaugung funktionierte besser auf 8 Paletten - Stammwürze sehr gut getroffen

29.10. Franziska
Pils
50
16300p 240cd
20,2
10,6
B-HM55 14,7
A-HP60 9,6
11,6 ZY-34/70
Z003
800
3,9
2,3
70
4,9

- Geschmacklich etwas zu hopfig, aber lassen wir erstmal weil Malzmenge mehr wird ums kräftiger zu machen - Spritzigkeit nicht ganz wie gehofft, eher zuviel Schaum, gehen wieder zurück auf 0,5 bar Druck - Farbe ist etwas zu Dunkel - Nachgärung läuft auch planmässig - Hauptgärung genau nach Plan - Stammwürze 0,5 zu niedrig, Malzmenge etwas anheben - Trubfilternetz liess durch, nächstes mal doppelt versuchen um sowas zu verhindern - Schläuche verdreht, Absaugung ging nicht gut, brauchen stabilere als Silikonschläuche - Verdampfungsrate lag bei 6,25% - Stammwürze etwas zu niedrig

03.09. Dominique
Dunkel
52
9800m 6700p 850cd 290f
22,2
12,8
A-HP61 9,6
A-HP55 9,6
13,5 ZY-34/70
Z003
500
4,2
3,1
70
5,5

- Schaum gut aber sollte noch länger halten - Geschmacklich sehr gut, etwas zu stark - Lagerung wieder abbrechen müssen aufgrund der hohen Umgebungstemperatur - Hauptgärung sehr gut, bischen zu spät geschlaucht - Stammwürze zu hoch, warum ist noch nicht klar, aber müssen eh die Malzmenge etwas senken

02.04. Laura
Dunkel
52
9800m 6700p 850cd 290f
22,5
12,2
A-HP80 7,5
A-HP70 7,5
12,2 ZY-34/70
Z003
800
4,2
3,0
70
4,8

- Hauptgärung sehr gut, scheint mehr als 10 Grad ist gut für die Hefe - Müssen was basteln dass ein Thermometer während der Hauptgärung dauerhaft in der Würze hängt - Lagerung abgebrochen da Lagerhalle zu warm für Fasskühler wurde

19.03. Beatrice
Dunkel
52
9800m 6700p 850cd 290f
22,0
12,5
A-HP80 7,5
A-HP70 7,5
13,1 ZY-34/70
Z003
900
4,4
3,1
68
5,3

- Hauptgärung etwas zu schnell, nächstemal weniger Hefe - Nachgärung verläuft sehr gut, kein CO2 nachzuschiessen - Lagerung abgebrochen da Lagerhalle zu warm für Fasskühler wurde - Etwas zu malzig und zu stark - Macht beim Trinken zu

19.02. Anastasia
Pils
57
15300p
-
-
B-HM50 14,7
A-HP58 7,5
11,2 ZY-34/70
Z003
500
3,2
2,4
68
4,6

- Vorder- und Gesamtwürze bei falscher Temperatur gemessen :( - Stammwürze niedrig, Grund unbekannt - Gärung verläuft gut, Schaumbildung aber gering - viel Hefe geerntet - Nachgärung etwas früher beginnen - Farbe zu hell

416

Malz

Hopfen

A
Aroma Hopfen
B
Bitter Hopfen
HM
Hallertauer Magnum
HP
Hallertauer Perle

Hefe

ZY
Zymoferm
34/70
WeihenStephan-W34/70 Flüssighefe untergärig

Amazon

Hallertauer Perle

100g Aromahopfen Hallertauer Perle als Hopfenpellets Typ 90

Hallertauer Perle

Pilsner Malz

1 kg ungeschrotetes Pilsner Malz für helle Biersorten EBC 3-5

Pilsner Malz

Münchner Malz

1 kg ungeschrotetes Münchner Malz 1 für dunkles Bier EBC 12-17

Münchner Malz

Caramel Malz

1 kg ungeschrotetes Caramelmalz Caraaroma für Braunbiere EBC 300-400

Caramel Malz

Malzmischung

Malzmischung Pils untergärig mit Hopfen und Bierhefe geschrotet oder ungeschrotet für 10 bis 50 Liter

Malzmischung

Hobbybrauer und Bier Liebhaber

LoginImpressum

Bier Probe

20242023202220212020201920182017201620152014201320122011
BrauenProduktionSude2022
Willkommen bei Bier Probe
Realität ist eine Illusion
die durch Mangel an Alkohol
hervorgerufen wird

Mausefalle

Klappfalle in Tarnfarben die Kleintiere lebend einfängt

RatzFatz Mausefalle